multicopter-clipart_newDu hast einen DJI Phantom, einen F450, einen Quadro- Hexa oder Oktokobter eines anderen Herstellers? Auch hier stehe ich Dir mit Rat und Tat zur Seite.

 

Gerade für Anfänger können Begriffe wie Gaskurve, Pitch, Gimbaljustierung, usw. sehr verwirrend klingen.

Ich helfe Dir dabei Technik zu verstehen und unterstütze Dich dabei deinen Multicopter in die Luft zu bringen.

Einstellen

RC-Multikopter müssen vor allem elektronisch präzise eingestellt werden, nur so ist es letztendlich möglich, dass dieser sich dann auch sicher fliegen lässt.

Folgende Punkte kann ich für dich übernehmen.

  • Prüfen des gesamten Modells auf eventuelle Baufehler
  • Prüfen der Schraubverbindungen auf sicheren Halt, ggf. Schraubensicherung verwenden
  • Einstellen der elektronischen Komponenten wie Sender und Stabi auf Standardwerte
  • Einstellen der maximalen Wege für (Pitch/Gas, Roll, Nick, etc.)
  • Programmieren von speziellen Sendereinstellungen wir Gaskurven, Pitchkurven, Flugphasen, nach Kundenvorgaben

Testflug

Prüfen der zuvor getätigten Einstellungen und feinjustieren im Testflug:

  • Prüfen bei Nenndrehzahl auf vermeidbare Vibrationen
  • Einstellen der Stabi Empfindlichkeit auf maximalen Wert
  • Anpassen der Gaskurve

 

Hast Du Fragen ?  Kontaktiere mich!